Home Investieren • Investieren ist ein Bottom-Up-Aktivität

Investieren ist ein Bottom-Up-Aktivität

Investieren ist ein Bottom-Up-Aktivität

Je länger ich habe als Investor arbeitete, desto mehr habe ich zu der Erkenntnis gelangt, dass eine erfolgreiche Investition ist ein Bottom-up-Prozess. Mit dem Bottom-up, ich meine, es beginnt mit den Grundlagen eines Unternehmens (seine Produkte und Märkte) und allmählich arbeitet nach oben von dort (das heißt, Bilanz, Cashflow, Bewertungskennzahlen).

Das Problem ist, dass die meisten Menschen auf diesem Ansatz stark abgeneigt sind. Ich weiß nicht genau, warum, aber es gibt eine natürliche Neigung der inves Welt top-down zu sehen. Diese Wolken fast jede Investition Diskussion. Heck, ich bin mir davon schuldig.

So funktioniert das. Eine Investition Diskussion (vor allem in den Medien) beginnt immer mit der Federal Reserve und der Makroökonomie. Dann funktioniert es seinen Weg nach unten zu Parteipolitik: den Haushalt, Steuern und die Schulden. Werfen Sie in einer Diskussion von EMH und wie schlecht Hedge-Fonds sind (neugierig, sind wir nie gesagt, die Kehrseite der EMH-dass es vor Gebühren konsequent auf den Markt zu verlieren unmöglich ist), und tippen Sie vielleicht auf CAPE. Dann, wenn wir Glück haben, ein oder zwei Kommentare zu Apple. Und wir sind fertig.

Das ist ein großer Dienst erwiesen an die Leser, und fast nichts davon zählt zu einen guten Investor zu sein. Die Fähigkeiten eines ein kluger -Stockpicker beinhaltet nicht komplexe Mathematik sein muss oder Verteidigung Ihrer politischen Partei.

Vielmehr ist es näher an, dass durch ein investigativer Reporter oder ein privates Auge besaß. Lachen Sie nicht. Jedes Mal, wenn ich in einem Kaufhaus bin, habe ich die Gewohnheit, fragen Sie das Kind hinter dem Tresen bekommen: „Was ist beliebt?“ Er wird Ihnen sagen. In der Tat, man wird er viel erzählen. Nur dadurch können Sie viel mehr als lernen, was ein Lager Screener wird Ihnen sagen.

Finanzielle Verhältnisse erklärt

Schauen Sie, ich liebe finanziellen Verhältnisse so viel wie jeder andere, aber die Informationen, die sie Sie geben, ist sehr begrenzt. Ich habe lange die Bilanz der übersehen nette Schwester des 10-Q-Bericht, aber auch das nur sagt so viel genannt. Hier ist eine wichtige Allgemeinheit im Bereich Corporate Finance: ein gutes Unternehmen ist nicht in der Regel in eine schlechte verwandelt, indem Sie auf zu viel Schulden nehmen. Sicher, es ist möglich, und sicherlich hat es schon mal passiert. Aber was wirklich passiert ist, dass Unternehmen nehmen auf zu viel Schulden, gerade weil sie schlecht sind. Sie haben einen wachsenden Bedarf, ihre Mängel zu verschleiern.

Vor ein paar Jahren, stolperte ich über Nicholas Financial (NICK). Ich habe wahrscheinlich über dieses Lager mehr als jede andere geschrieben. NICK wird von keinem Analysten gefolgt. Es erzeugt nur selten Nachrichten. Ich besuchte eine Niederlassung und später den CFO aufgerufen. Er geduldig meine vielen Fragen beantwortet. Mit ein wenig Arbeit, wusste, dass ich wahrscheinlich mehr über sie, als jemand außerhalb HQ.

Unter 2$ pro Aktie?

Ich erinnere mich, als NICK vor unter $ 1,64 pro Aktie 5 Jahre gesunken. Es ist wirklich schwer in effizienten Märkten zu glauben, wenn Ihr Lager zum Buchwert ein Fünftel und etwa ein mal das Ergebnis für das Jahr nach dem nächsten Handelstag ist. Der Markt bot mir Dollar für Groschen, und ich kaufte sie. (NICK stimmte nur bei $ 16 pro Aktie aufgekauft werden.) Inflation, Care, den Euro-nichts davon zählte. Um fair zu sein, spielte der Fed niedrige Preise eine Rolle NICK zu helfen, sondern verbindet diese Politik ein Stier NICK ist eine Strecke sein würde.

Ich habe auch ein wachsendes Misstrauen und geradezu Abneigung gegen die lästigen Stier Bär Debatte (Barry Ritholtz die Ladung auf das seit Jahren geführt hat). Es ist ein lustiges Gesellschaftsspiel, aber wieder, wie funktioniert es Investoren helfen?

Ein weiteres beliebtes Spiel der Top-Down-Sicht ist ein Sektor zu finden, die groß in der Zukunft sein sollte. Ich kenne! Grüne Energie! Robotik! Biotech! China! Chinesische Roboter produzieren grüne Energie Biotech !!

Eine grundlegende Tatsache über Geschäft ist, dass Geld kann fast überall durchgeführt werden. Ihr Ziel sollte nicht die nächste zu finden sein, so und so. Sie sollten versuchen, überlegen ROE zu finden. Keine Top-down-Ansatz würde jemand zu Danaher (DHR) führen, aber es ist eine der besten Performance-Aktien der letzten Jahrzehnte. Ihr Stall von Unternehmen ist ziemlich gewöhnlich. Das ist, was sie tun, und sie tun es auch.

Mein Rat an die Anleger ist es, sich eine gesunde Distanz von denen, die von 30.000 Fuß zu investieren betrachten zu gewähren. Es ist einfach, die Hand zu winken und sagen, alles ist überteuert und der Dow bis 1000 gehen könnte. Stattdessen, wenn Sie in einem Unternehmen interessiert sind, am Boden beginnen und fand heraus, warum es erfolgreich ist.

Author:Frank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked*

*

*